Christof Lauer Trio

Do., 31. August 2017
19:30

Christof Lauer gehört ohne Zweifel zu Frankfurts Vorzeigemusikern: Vielfach geehrt und ausgezeichnet und längst international hoch angesehen. Seit Ende der siebziger Jahre ist er Solist im Jazzensemble des Hessischen Rundfunks, er nahm 1994 Charlie Marianos Platz im United Jazz and Rock Ensemble ein und gehörte ab 1996 zum Albert Mangelsdorff Quintett. Er ist eines der Markenzeichen der Jazzstadt Frankfurt – und zugleich seit vielen Jahren Mitglied und Solist in der NDR Big Band. Er leim ständigen Wechsel zwischen Hamburg und Frankfurt und ist außerdem mit seinen zahlreichen Bandprojekten ein umtriebiger Weltenbummler, der längst europaweit agiert. Er wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Jazzpreis des SWR (1986), dem Hessischen Jazzpreis (2005) und dem Echo Jazz (2015). So viel Intensität wie Christof Lauer können nur ganz wenige Musiker bieten. Er wurde in seiner musikalischen Entwicklung vom Free Jazz und der Musik von John Coltrane beeinflusst, für den er im Palmengarten eine Hommage vorbereitet hat. In seinem Trio kann sich der Einzelne in der Bandbreite der Stücke frei entfalten, dank der Flexibilität und aufmerksamen Virtuosität der Mitmusiker.
Foto: Sascha Rheker

Christof Lauer (sax), Ingmar Heller (b), Gene Calderazzo (dr)
WWW.CHRISTOFLAUER.COM
Donnerstag, 31.8.2017 | 19.30 Uhr | 12,–/6,– €/frei (JIF)

Herbst/Winter 2017

Do., 7. September 2017
20:00

Do., 7.9.2017, Romanfabrik
Sauer / Degen / Plandé
Heinz Sauer (sax), Eric Plandé (sax), Bob Degen (p)
Sa., 9.9.2017, Frankfurt ArtBar
No Lega
Valentin Garvie (tp), Martin Lejeune (g),
Matthias Akeo Nowak (b), Oli Rubow (organic electro beats)
Mi., 13.9.2017, Frankfurt ArtBar
Haberecht 4 (CD-Release)
Kerstin Haberecht (sax), Nicolas Hering (p), Bastian Weinig (b),
Mathis Grossmann (dr)
So., 17.9.2017, Club Voltaire
First Circle
Victor Fox (sax), Roger Kintopf (b), Felix Ambach (dr)
Fr., 22.9.2017, Gethsemanekirche
Schlosser / Stoianov
Axel Schlosser (tp), Sava Stoianov (tp)
Mi., 27.9.2017, Stadtbücherei Frankfurt am Main
Jazz & Poetry „Bird – Die Charlie-Parker-Legende“
Günter Minas (Sprecher), Heinz-Dieter Sauerborn (sax),
Axel Schlosser (tp), Martin Sasse (p), Jean-Philippe Wadle (b),
Jean-Paul Höchstädter (dr)
Fr., 29.9.2017, Club Voltaire
Arne Jansen Trio
Arne Jansen (g), Robert Lucaciu (b), Eric Schaefer (dr)
Do., 5.10.2017, Romanfabrik
Omer Klein Trio
Omer Klein (p), Haggai Cohen-Milo (b), Amir Bresler (dr)
Fr., 13.10.2017, Titania
Daniel Erdmann Trio invite Vincent Courtois
Daniel Erdmann (sax), Théo Ceccaldi (vln, vio),
Vincent Courtois (cello), Jim Hart (vib)
Mi., 18.10.2017, Steinway-Haus Frankfurt
Dell / Nuss
Hubert Nuss (p), Christopher Dell (vib)
Do., 19.10.2017, Romanfabrik
Schubert / von Schlippenbach
Franz-Paul Schubert (sax), Alexander von Schlippenbach (p)
So., 22.10.2017, Club Voltaire
Ulli Jünemann Quartet
Ulli Jünemann (sax), Jeanfrançois Prins (g), Bart Denolf (b),
Bruno Castellucci (dr)

25.–29.10.2017, Hessischer Rundfunk, Alte Oper Frankfurt
+ weitere Spielorte
48. Deutsches Jazzfestival
Fr., 3.11.2017, Gethsemanekirche
Lakatos / Snétberger
Tony Lakatos (sax), Ferenc Snétberger (g)
Do., 9.11.2017, Romanfabrik
Pablo Held Trio
Pablo Held (p), Robert Landfermann (b), Jonas Burgwinkel (dr)
Fr., 17.11.2017, Die Fabrik Kulturwerk Frankfurt
Scott DuBois Quartet
Scott DuBois, (g), Gebhard Ullmann (bcl, sax),
Thomas Morgan (b), Kresten Osgood (dr)
Fr., 24.11.2017, Club Voltaire
Nils Wogram Nostalgia Trio
Nils Wogram (tb), Arno Krijger (organ), Dejan Terzić (dr)
Do., 30.11.2017, Stadtbücherei Frankfurt am Main
Wilson de Oliveira Quintet
Wilson de Oliveira (sax, comp, arr), tba.
30.11.–2.12.2017, Die Fabrik Kulturwerk Frankfurt
2. Fabrik Jazz Festival
1.12.2017: Bastian Jütte Quartett, mit Florian Trübsbach (sax),
tba. (p), Henning Sieverts (b), Bastian Jütte (dr)
2.12.2017: Julian & Roman Wasserfuhr, „Landed in Brooklyn“,
mit Julian Wasserfuhr (tp, flh), Roman Wasserfuhr (p, marimba,
seaboard), Tim Lefebvre (b), Nate Wood (dr)
Mo., 4.12.2017, Dr. Hoch’s Konservatorium
Norma Winstone Trio
Norma Winstone (voc), Alfonso Deidda (sax), Glauco Venier (p)
Sa., 9.12.2017, Romanfabrik
Daniel Schläppi / Marc Copland
Marc Copland (p), Daniel Schläppi (b)
Fr., 26.1.2018, Club Voltaire
Arne Huber Quartet
Arne Huber (b, comp), Domenic Landolf (sax, cl),
Rainer Böhm (p), Jochen Rueckert (dr)
2. Montag im Monat, Club Voltaire
JIF-Session
11.9., 9.10., 13.11., 11.12.2017
Jeweils Dienstag, HoRsT
F.I.M.-Session
19.9.2017: Habicht / Schneider / Helbing / Dekker
7.11.2017: Degen / Schiffelholz
Beginn der Veranstaltungen jeweils 20 Uhr,
sofern nicht anders angegeben. Änderungen vorbehalten