Jazzsession OF

Die nächste Jazzsession Offenbach wird am 4. August von  fifty fingers »acoustic orchestra« eröffnet.
Der Eintritt ist frei, anschließend Session ab ca. 22.00 Uhr
Zum ersten Mal im Lounge/ Offenbach, im Alten Schlachthof, Ernst-Griesheimer-Platz 7, OF
www.lounge-restaurant.de, Tischreservierung unter: 069-85701806

Ali Neander:
ist der bekannteste hessische Rockgitarrist und spielt u.a. mit den Rodgau Monotones, Sabrina Setlur und Xavier Naidoo.
Andreas Neubauer:
ist Frankfurts Schlagzeuger Nummer eins. Er ist u.a. der Drummer bei Sabrina Setlur, Glashaus, dem New Yorker Organisten John Hammond, der Organistin Barbara Dennerlein.
Martin Wagner (akk) spielt u.a. Klezmer oder im Kabarettprogram von Konrad Beikirchner.
Christoph Aupperle (vib): lebte lange Zeit in Brasilien und spielte u.a. mit Gil Evans & Chris Woods.
Norbert Dömling (b): spielte sich als E-Bassist bis in die vordeste Riege des europäischen Electric-Jazz. U.a. mit Billy Cobham, Trilok Gurtu, Jasper
van’t Hof.

Ali Neander und seine »fifty fingers« wildern quer durch die Musiken. Und so erscheinen nicht nur Prince, Hermeto Pasqual, Astor Piazzolla, Chick Corea und John Coltrane in neuem Gewand, sondern es gibt auch bei den Eigenkompositionen Musik aus aller Welt ohne Weltmusik sein zu wollen. »Groovender Acoustic-Jazz – mit Blick über den Tellerrand und Lust auf Neues…«

Mehr Infos gibt es unter www.jazzsession-offenbach.info
Bitte auch die Location des jeweiligen Sessiontermins, also Lounge oder Carrée, sowie die wechselnde Openerband beachten!

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.