post

Jazz in der Freitagsküche

Fr., 6. September 2013
21:00bis23:00
Fr., 4. Oktober 2013
21:00bis23:00
Fr., 1. November 2013
21:00bis23:00
Fr., 6. Dezember 2013
21:00bis23:00

Seit 2012 hat das Künstlerhaus Freitagsküche nach mehreren Umzügen seinen Platz in einem Hinterhaus auf der Mainzer Landstraße gefunden. In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes haben die Macher, der Künstler Michael Riedel und der Theatermann Thomas Friemel, einen belebten und beliebten Szenetreff geschaffen. Jeden Freitagabend kochen dort wechselnde „Gastköche“ aus der Kunstszene, oft begleitet von Kunst- oder Theateraktionen.

Im Gewölbekeller der Freitagsküche finden, in Zusammenarbeit mit der Jazz-Initiative Frankfurt am Main, Jazzkonzerte und Jam- Sessions statt. In neuem Rahmen können junge wie etablierte Musiker aus Frankfurt und Rhein-Main erlebt werden.

In Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus Freitagsküche

Wechselnde Bands aus Frankfurt/Rhein-Main, anschließend Jam-Session

6. Sept = Martin Weitzmann Trio (Martin Weitzman, p / Gerhard Bitter, b / Willi Kappich, dr)
4. Okt = Max Clouth Clan (Max Clouth, git / Tim Roth, b / Martin Standke, dr / TL Mazumdar, key / Jason Schneider, trp)
1. Nov = Marcus Becker Quartett (Alberto Menéndez, ts & ss / Michael Höfler, bass / Martin Standke, dr / Markus Becker, p)
6. Dez. = Ulf Kleiner, fender rhodes / Corinna Danzer, sax / Jonas Lohse, b / Uli Schiffelholz, dr

www.freitagskueche.de

Freitagsküche | Eintritt frei
Mainzer Landstr. 105, Frankfurt

Schreibe einen Kommentar