Workshop mit Eva Mayerhofer und Band

Sa., 15. Dezember 2012
10:00bis16:00

Am 15.12.2012 von 10 bis 16 Uhr veranstaltet die Jazz-Initiative zusammen mit Dr. Hoch’s Konservatorium einen Jazz-Workshop mit der Sängerin Eva Mayerhofer und Lars Duppler (p), Matthias Akeo Nowak (b) und Jens Düppe (dr). Der Workshop richtet sich an Sängerinnen und Sänger, Pianisten, Bassisten und Schlagzeuger.

Zielgruppe: Schüler/Studenten, Amateur-Musiker, Semi-Profis. Sänger/Sängerinnen sollten nicht jünger als 15 Jahre sein. Stimmliche Grundkenntnisse werden vorausgesetzt, Sologesang, Chor-/ Banderfahrung im Genre Pop/Jazz sind erwünscht, aber nicht unbedingt notwendig. Für Instrumentalisten (Bass, Schlagzeug, Klavier) gibt es keine Altersbegrenzung, Grundkenntnisse am Instrument werden aber vorausgesetzt.

Sänger/Sängerinnen: Stimmtechnik (Einsingübungen, Atemtechnik, Sound, Körperarbeit), Interpretation (Singen eines Themas/ Jazzstandards, Blues; Textinterpretation), Phrasierung, Improvisation (Singen von Akkorden/Skalen, Motiven, Licks, Scatsilben), Singen über die Form, gängige Akkordverbindungen

Schlagzeug: Klangentwicklung am Instrument, Bewegungen am Instrument, „American Rudiments“, Stockhaltungen, richtige Sitzhaltung, Zusammenspiel und Interaktion in der Band, Solospiel

Klavier: Begleitung, typische „pianistische“ Voicings, von II-V-I über Turnarounds zu „upper structure“-Voicings, Improvisation (Motivik vs. skalenbasierten Spielweise), musikalische Spannungsbögen, Pentatoniken, Inside/Outside-Spiel, Left-Hand- Voicings, Phrasierung

Bass: klassische Herangehensweise, Jazz-Routinen, Jazz-Handwerk (Time, Groove), „Little Rhythms“, Transkriptionen (Vorbilder, Hörbeispiele), Philosophie „Ying & Yang des Bassisten“, seine Rolle innerhalb der Band, Solokonzepte (Bigband, Trio, Solo-Bass)

Teilnahmegebühr 45 €, Anmeldungsformular nach dem Klick. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu überweisen an: Jazz-Initiative Frankfurt am Main e.V., Konto 303 020, Sparkasse Frankfurt am Main, BLZ 500 502 01 Bitte als Verwendungszweck „Workshop Eva Meyerhofer“ und den Namen des Teilnehmers eintragen.

Last-Minute Anmeldungen sind noch möglich bis zum 11.12.2012, wenn die Teilnahmegebühr sofort überwiesen wird (muss bis zum 14.12.2012 auf unserem Konto eingegangen sein).

In Zusammenarbeit mit Dr. Hoch’s Konservatorium

Informationen: Frau Dr. Prassel, Tel. 069-212 70176
Ort: Sonnemannstraße 16, Kammermusiksaal

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.