Jazz in der Freitagsküche + Jam Session

Fr., 21. September 2012
20:30

Seit rund einem Jahr hat das Künstlerhaus Freitagsküche nach mehreren Umzügen seinen Platz in einem Hinterhaus auf der Mainzer Landstraße gefunden. In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes haben die Macher, der Künstler Michael Riedel und der Theatermann Thomas Friemel, einen belebten und beliebten Szenetreff geschaffen. Jeden Freitagabend kochen dort wechselnde „Gastköche“ aus der Kunstszene, oft begleitet von Kunst- oder Theateraktionen.
Im Gewölbekeller der Freitagsküche finden zukünftig auch Jazzkonzerte statt, in Zusammenarbeit mit der Jazz-Initiative Frankfurt am Main. Los geht’s am 21. September 2012 mit einen Konzert und anschließender Jam-Session. Wer vor dem Jazz gerne essen möchte, sollte vorher reservieren, da das Kontingent an Menüs begrenzt ist:

Leider sind entgegen der Ankündigung Reservierungen für das Essen  nicht möglich.

Weitere Sessions sind für die ersten Freitage im Monat ab Oktober geplant, also 5.10.2012, …

www.freitagskueche.de

In Zusammenarbeit mit der Freitagsküche
Corinna Danzer (sax), Peer Neumann (key),
Jonas Lohse (b), Giovanni Gulino (dr)
www.corinnadanzer.de
Jazz in der Freitagsküche
+ Jam Session
Eintritt frei

Eine Antwort auf „Jazz in der Freitagsküche + Jam Session“

  1. Hallo, ich möchte gerne für das Essen vor dem Jazz am 7.9. für 4 Personen reservieren. Geht das hier oder wie mache ich das?

    Danke für eine Rückmeldung und viele Grüße

    Sylvia
    24.07.2012

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.