Pablo Held Trio : CD-Release-Konzert

Do., 7. Juni 2018
20:00

Das Pablo Held Trio ist derzeit eine der lebendigsten und bedeutendsten Formationen des europäischen Jazz. Es überschreitet die Grenzen zwischen Komposition und Improvisation, indem es auf Festlegungen verzichtet, wie etwa eine Abfolge von Themen oder einen vorgezeichneten Weg, diese zu präsentieren. Das Risiko radikaler Spontaneität verleiht dem Trio seit Jahren Flügel, so dass es zum Modell einer Ästhetik geworden ist, die sich nur bei wenigen Künstlern findet.

Die Kohäsion des Pablo Held Trios beruht auf Freundschaft und auf dem schöpferischen Willen, beständig Neuland zu betreten. Das künstlerische Gewicht und die Eigenständigkeit der drei Ausnahmemusiker ist ein Anziehungspunkt für einen wachsenden Kreis kongenialer Musiker des europäischen und amerikanischen Kontinents, die das Trio häufig erweitern.

Mit „Lineage“ veröffentlicht das Trio im Frühjahr 2018 sein zehntes Album. Mit dieser Neuerscheinung beginnt das nächste Kapitel seiner bemerkenswerten Erfolgsgeschichte. Voller verführerischer Eleganz und lyrischer Raffinesse verbinden die Musiker Tradition mit Moderne, Vertrautes mit Unbekanntem und Subtilität mit leidenschaftlicher Energie.

In Zusammenarbeit mit der Romanfabrik

Pablo Held (p), Robert Landfermann (b), Jonas Burgwinkel (dr)

WWW.PABLOHELD.COM

Romanfabrik | Do., 07.06.2018 | 20 Uhr | 20,– / 15,– €

Karten reservieren