Multiphonics Festival 2017

Do., 12. Oktober 2017
20:00

4.-13. Oktober 2017

Köln, Dortmund, Düsseldorf, Bielefeld, Gütersoh, Frankfurt am Main

Das Multiphonics Festival 2017 steht unter zwei Mottos. Zum einen „Großbesetzungen“: „MeeresRauschen“ von Annette Maye sowie „Loom“ von Niels Klein; beide Projekte werden auf dem Festival exklusiv der Öffentlichkeit vorgestellt. Zum anderen stehen v.a. die Kölner Veranstaltungen unter dem Motto „Berlin“, denn gleich vier Acts stammen aus der Hauptstadt, und mit Rolf und Joachim Kühn könnten zwei der bekanntesten deutschen Jazzmusiker aller Zeiten gewonnen werden. Außerdem gibt es mit Klaus Gesing beim diesjährigen Festival erstmalig einen „Artist in Residence“.

 Doppelkonzert

 Louis Sclavis & Aki Takase „Yokohama“

Aki Takase (p), Louis Sclavis (cl)

L’Hijâz Car

Grégory Dargent (oud, direction), Jean-Louis Marchand (cl), Nicolas Beck arhu),

Vincent Posty (b), Etienne Gruel (perc)

Brotfabrik | Do., 12.10.2017 | 20 Uhr | 25,20 € (Vvk), 28,– € (AK), 20,– € (JIF)

Tickets: www.multiphonics-festival.com/tickets