Jazz im Palmengarten 2017

Do., 22. Juni 2017
19:30
Do., 29. Juni 2017
19:30
Do., 6. Juli 2017
19:30
Do., 20. Juli 2017
19:30
Do., 3. August 2017
19:30
Do., 17. August 2017
19:30
Do., 31. August 2017
19:30

Zwischen dem 22. Juni und 31. August 2017 präsentiert die Jazz-Initiative Frankfurt am Main e.V. die Konzertreihe „Jazz im Palmengarten“ mit 7 Konzerten. Sie steht seit 2003 unter der künstlerischen Leitung der Jazz-Initiative und wird vom Palmengarten Frankfurt  veranstaltet.

Die von Werner Wunderlich gegründete Musikreihe findet seit 1959 jeden Sommer statt und gilt als die älteste kontinuierlich veranstaltete Jazz-Open-Air-Konzertreihe weltweit. In der einmaligen Atmosphäre des Palmengartens Frankfurt treten auch im Sommer 2017 wieder herausragende Persönlichkeiten der deutschen und internationalen Jazzszene und aus Frankfurt/Rhein-Main auf.

Do., 22.6. | Christoph Stiefel Septet

Do., 29.6. | Oliver Leicht  [Acht.]

Do., 6.7. | Thärichens Tentett

Do., 20.7. | Adam Pieronczyk Quartet feat. John Schröder,
Grzegorz Nagorski, Henning Sieverts

Do., 3.8. | Enrico Rava New Quartet

Do., 17.8. | Enders Room

Do., 31.8. | Christof Lauer Trio

Reservierungen sind nicht möglich.
Der Kartenvorverkauf beginnt ca. 4 Wochen vor dem ersten Konzert.
Karten können nur direkt an der Kasse des Palmengartens in der Siesmayerstraße erworben werden.
Die Konzerte finden bei jedem Wetter im Freien statt; bei Unwetter zum Schutz der Gäste und Künstler ggf. Absage, auch während des Konzertes möglich (der Veranstalter Palmengarten entscheidet dann über eine Erstattung des Eintrittspreises).

 (Änderungen vorbehalten)