THE TIPTONS in der Brotfabrik

Do., 20. März 2014
20:00bis22:30

Foto: T.Mitterer

Foto:presskit

THE TIPTONS aus Seattle, Washington sind ein besonderes Jazz’n’Folk-Ensemble. Vier Saxophonistinnen und ein Perkussionist vereinen ganz unterschiedliche Sounds und Stile: vom New Orleans Jump-Groove über HipHop und Funk bis hin zu Swing, Klezmer und osteuropäischen Folk-Formen. Die Namensgeberin der Band – Billy Tipton – gab sich übrigens noch als Mann aus, um in den Musikerkreisen akzeptiert zu werden.
Im Winter 2013 kam die neue Platte in die Läden und im März/April 2014 geht die Gruppe auf Tour.

Amy Denio (as), Jessica Lurie (as/ts), Sue Orfield (ts), Tina Richerson (bs),  Robert Kainar (dr)

In Zusammenarbeit mit der Brotfabrik

Mitglieder der Jazzinitiative 14,- € pro Person an der Abendkasse. Bitte vorher per Mail an kontakt@brotfabrik.de anmelden und am Konzertabend den Mitgliedsausweis mitbringen.

thetiptonssaxquartet.com/
http://www.youtube.com/watch?v=eNoYORqBMIA&feature=youtu.be