Werner Wunderlich †


Am 2. April 2013 starb Werner Wunderlich, 1959 Initiator und über 40 Jahre lang auch Veranstalter der Open Air- Konzertreihe „Jazz im Palmengarten“ in Frankfurt am Main. Der 1926 im westfälischen Minden geborene Wunderlich arbeitete seit 1963 beim Rundfunk und wurde 1987 Nachfolger von Joachim-Ernst Berendt als Leiter der damaligen SWF-Jazzredaktion und des New Jazz Meeting Baden- Baden. Werner Wunderlich produzierte und moderierte für den Rundfunk und für „Jazz im Palmengarten“ zahlreiche Konzerte und Workshops.

Schon 1957 war er Initiator und Organisator der ersten Konzerttournee westdeutscher Jazzmusiker in Polen mit einem Auftritt auf dem Jazzfestival in Zoppot bei Danzig, was ihn zum „Botschafter des polnischen Jazz“ machte. Er ist Träger des Hessischen Jazzpreises, der Ehrenplakette der Stadt Frankfurt am Main, der Goethe-Plakette des Landes Hessen und des Ehrenordens des polnischen Kulturministeriums.