3. Steinway-Preisträgerkonzert Junge Jazz-Pianisten

Mi., 12. Dezember 2018
20:00
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Unter dem Motto „fordern um zu fördern“ vergibt Steinway einen Förderpreis an talentierte Studierende im Fachbereich Jazz-Klavier der Musikhochschule Würzburg. Nach der Vorauswahl der Teilnehmer durch die Hochschule ermittelt eine unabhängige Jury den Preisträger in einem Wettbewerbskonzert. Der Preisträger erhält neben einem öffentlichen Auftritt eine finanzielle Unterstützung für sein Studium in Höhe von 1.000 Euro.

Den 3. Wettbewerb zum STEINWAY & Sons-Förderpreis für Junge Jazz-Pianisten haben in diesem Jahr

         Jan-Peter Itze   und Lukas Benedikt Moriz

 gewonnen.

Der Preis beinhaltet für beide Jazz-Musiker eine Prämie von je 1000 € und ein Jazzkonzert im Herbst,

das von der JAZZ-INITIATIVE FRANKFURT ausgerichtet wird.

In Zusammenarbeit mit dem Steinway-Haus Frankfurt

Steinway & Sons Frankfurt | Mi., 12.12.2018 | 20 Uhr | 15,– /10,– €

 

Bastian Stein Trio

Fr., 30. November 2018
20:00

Freitag, 30. November

Bastian Stein Trio

In Zusammenarbeit mit dem Club Voltaire

Bastian Stein (tp), Phil Donkin (b), James Maddren (dr)

www.bastianstein.de

Club Voltaire | Fr., 30.11. 2018 | 20 Uhr | 12..-/ 9..- €

Playground

Do., 22. November 2018
20:00

Do., 22. November 2018,

 In Zusammenarbeit mit der Romanfabrik

Stephanie Wagner (fl), Esther Bächlin (p, voc), Gina Schwarz (b)

| Romanfabrik | 22.11.2018 | 20 Uhr | 15.-/12.- € |

 

Oliver Leicht trifft Jan Schreiner

Fr., 9. November 2018
20:00

Oliver Leicht (sax, cl), Jan Schreiner (btb, tuba)

In Zusammenarbeit mit der Gethsemane – Gemeinde

www.oliver-leicht.de/

www.janschreiner.de/

| Gethsemane – Gemeinde | Fr., 9.11.2018 | 20 Uhr | 12,- / 9.- € | 

Das Konzert wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

 

 

 

Thomas Bachmann Group

Mi., 31. Oktober 2018
20:00

Thomas Bachman (sax), Ralf Cetto (b), Uli Schiffelholz (dr)

www.thbachmann.de

Frankfurt Art Bar | Mi., 31.10.2018 | 20 Uhr |  15.,-/12.,- €

Olivia Trummer „Fly now“ (CD-Release)

Do., 18. Oktober 2018
20:00

Ihre Finger zaubern Rhythmen und Melodien, die sich mit den Klangbögen ihrer kristallklaren Stimme verschränken. Affinität zur Philosophie befruchtet ihre Kompositionen und Textdichtung gleichermaßen. Musik, Songtexte, Zeichnungen – Olivia Trummer findet viele Wege, ihren Ideen und Visionen Flügel zu verleihen. Dabei entstehen Kreationen einer außergewöhnlichen Künstlerpersönlichkeit, die sich über Jahre entwickelt hat.

Ihr fünftes Album – „Fly Now“ lebt im energetischen Kraftfeld zwischen lyrischem Jazz und Singer-Songwriter Kunst – zeitgenössischer Vokaljazz mit starken Melodien und prägnanten Rhythmen. Aufgenommen in New York mit ihrer exzellenten Trio-Formation ist in jeder Note die Intensität dieser Weltstadt enthalten. Olivia Trummer verbindet die nuancenreich erlebte Urbanität mit ihren Empfindungen von Weite, Offenheit und Kontemplation, breitet mit „Fly Now“ genussvoll die Flügel aus und schwingt sich, getragen von kreativer Energie, Tatendrang und Spielfreude empor in eine neue Dimension ihrer musikalisch-kompositorischen Schaffenskraft.

In Zusammenarbeit mit der Romanfabrik

Olivia Trummer (voc, p, keyb), Matt Penman (b), Obed Calvaire (dr)

https://www.oliviatrummer.de

| Romanfabrik | Do., 18. 10. 2018 | 20 Uhr | 20.-/15.- € |

Wir bedanken uns bei der NPC GmbH in Rödermark für die freundliche Unterstützung.


Jazzgeschichten: Gustl Mayer

Fr., 5. Oktober 2018
20:00

Das erfolgreiche Debut der Gesprächskonzerte wird mit einem weiteren prominenten Frankfurter Jazzmusiker,  Gustl Mayer, fortgesetzt. Für die Moderation konnte Daniella Baumeister wieder gewonnen werden.

Gustl Mayer, Daniella Baumeister

In Zusammenarbeit mit der Gethsemane-Gemeinde

Gethsemanekirche | Do.,5.10.2018 | 20 Uhr | 12,–; 9,– € |

Das Gesprächskonzert wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

Jürgen Wuchner New Quartet

Fr., 28. September 2018
20:00

In Zusammenarbeit mit dem Club Voltaire

Jürgen Wuchner (b), Wollie Kaiser (sax), Peter Feil (tb), Uli Schiffelholz (dr)

www.juergenwuchnergroup.de

Club Voltaire | Fr., 28. 9. 2018 | 20 Uhr | 12.- / 9.- €